Alltagsschätze

Ganz leise singt im Apfelbaum sitzend eine Amsel ihr Lied. Singt sie nur für sich? Zu ihrem eigenen Vergnügen? Übt sie für den nächsten Frühling?

Ich sitze im Garten und lausche ihrem zarten Gesang. Das warme Licht der Herbstsonne lässt die Farben des Gartens wunderschön leuchten. Es ist ruhig und friedlich.
Die Kinder schreiben neben mir. Der Ältere in sein Schulheft. Die Jüngere auf ein Blatt Papier.

Eine alltägliche Situation und doch erfüllt sie mich mit einem tiefen Gefühl der Dankbarkeit.

Solchen Momenten meine Aufmerksamkeit zu schenken tut mir wohl. Ganz da sein, im Hier und Jetzt. Nachspüren, was jetzt gerade da ist – in mir. So ist mein Alltag erfüllt mit vielen wunderbaren Momentaufnahmen, die ich in meinem inneren sammle. Eine Schatzkiste mit schönen Augenblicken.

Welche Momente sammelt ihr in eurer Schatzkiste der Erinnerungen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.